CORONA: Verabschiedung Dekan Steinbach im Miniformat

Coronabedingt findet die Verabschiedung von Dekan Martin Steinbach am Sonntag, den 24. Januar im Kleinformat statt. Die ursprüngliche Überlegung, den Abschiedsgottesdienst mit den nötigen Abstands- und Hygieneregeln im Tölzer Kurhaus zu feiern, wurde wegen des im Monat Januar angesagten totalen Lockdowns verworfen. Jetzt findet in der Johanneskirche nachmittags ein nichtöffentlicher Entpflichtungsgottesdienst mit Regionalbischof Christian Kopp und nur wenigen Delegierten der verschiedenen Gremien und Einrichtungen statt. Am Vorabend sowie am Vomittag laden Dekan Martin Steinbach und seine Tölzer KollegInnen in die Johanneskirche Bad Tölz zu drei öffentlichen Abschiedsgottesdiensten ein, zu denen allerdings eine Anmeldung im Pfarramt erforderlich ist (Tel 08041/761273-32 bzw. pfarramt.bad-toelz@elkb.de) .